Broschüre Garantie | Info anfordern| clinical case

PaX-i3D Kopf gross roentgen  endo PaX-i3D Kopf Fklein roentgen endo

PaX-i3D - Volumentomograph


DVT Multi-FOV [12x9 – 5x5cm], [8x8 – 5x5cm] oder [5x5cm] OPG 2-in-1, CEPH optional

Das DVT/OPG für Implantologen, Oralchirurgen und die innovative Praxis

Das PaX-i3D ist die evolutionäre Weiterentwicklung des Bestsellers PaX-Duo3D. Je nach Indikation wird die Strahlendosis für den Patienten reduziert und spart Zeit für die Praxis. Die Qualität von DVT und OPG-Aufnahmen ist bestechend. Die speziellen Aufnahmemodi lassen keinen Wunsch offen. Je nach Modus tauscht das PaX-i3D automatisch zwischen 3D und OPG Röntgensensor. Die Patientenpositionierung ist einfach und schnell und wird mit einer integrierten Kamera unterstützt. Der Platzbedarf für das PaX-i3D ist minimal. Eine Aufrüstung von FOV 5x5 auf FOV 8x8 ist jederzeit möglich.

Jetzt NEU! IDS Innovation: Für das PaX-i3D gibt es nun einen Endo Mode mit 0,06mm Voxel, speziell für die Anofrderungen im Endo Bereich

 

Das PaX-i3D wird in 3 verschiedenen Varianten angeboten:

      • Das PaX-i3D12 kann mit dem Multi-FOV vier verschiedene 3D Volumen aufnehmen. Im kleinen Volumen sind die 3D Aufnahmen hochauflösend. Damit erweitert sich der Nutzen des Gerätes für die allgemeine Praxis und umfasst sowohl Chirurgie, Implantologie, Endodontie und Parodontologie. Außerdem wird mit Multi- FOV der Verpflichtung des Zahnarztes entsprochen, jeweils die Röntgendosis zu minimieren.

        • FOV 12x9 cm Kieferdarstellung inkl. Kiefergelenken
        • FOV 8x8 cm Kieferdarstellung bei den meisten Patienten [je nach Anatomie]
        • FOV 8x5 cm Darstellung des relevanten Quadranten
        • FOV 5x5 Darstellung des relevanten Kieferausschnittes

      • PaX-i3D8 ist für die implantologisch tätige allgemeine Praxis optimiert und bietet 3 Aufnahmevolumen zur Auswahl: 8x8 cm, 8x5 cm, 5x5 cm.

      • PaX-i3D5 ist ideal für die innovative allgemeine Praxis, die primär 3D Diagnostik für den relevanten Kieferausschnitt benötigt. Das PaX-i3Denthält eine Freischaltoption für das Volumen 8x8 für ein Jahr oder kann optional auf das Volumen 8x8 aufgerüstet werden.

 

Folgende Optionen können dem PaX-i3D hinzugefügt werden:

  • Magic Pan Option
    Das PaX-i3D nimmt während eines Umlaufs eine Vielzahl von Schichtlagen auf. Sie verbessert insbesondere die Darstellung im Front- und Backenzahnbereich sowie Kiefergelenke und Wurzelspitzen.
    Im Standard verfügt das PaX-i3D über einen separaten Panoramasensor. Mit der Magic Pan Option [optional] können Sie die Bildqualität nochmals sichtbar verbessern. Fast „magic“. Die Magic Pan Aufnahmesoftware kann jederzeit nachgerüstet werden. Qualität, die verzaubert. 

  • Ceph Option [CEPH One-shot/ Scan- CEPH]

 

Multifunktionsgeräte Übersicht 


Hardwarevoraussetzungen


Workstation Spezifikation und Monitor 

 

PaX-Duo3D Detail1 Fgross PaX-Duo3D Detail2 Fgross

 

3D Röntgengerät Volumentomograph ein Erfahrungsbericht von Dr. med. Christian Ziegener Zahnarzt

Zahnarzt Dr. Edgar Stollmaier, Ulm - 3D Röntgen Volumentomographie orangedental

 

Weitere Produkte: Digitales Röntgen

Broschüre Garantie | Info anfordern | clinical case

GREEN2.0 Fgross GREEN2.0 Fklein

PaX-i3D Green- Volumentomograph


DVT Multi-FOV [10x8 – 5x5cm] oder [15x15 – 5x5cm] OPG, CEPH – modular

das "High Res/Low Dose" DVT

Mehr  
 

Broschüre |Garantie| Info anfordern | clinical case

GREEN21 FgrossGREEN21 Fklein

PaX-i3D Green 21- Volumentomograph


DVT Multi-FOV [21x19 – 8x8cm] OPG,

das "High Res/Low Dose" DVT für Chirurgie, KFO und HNO

Mehr  
 

Broschüre Garantie | Info anfordern| clinical case

PaX-i3D Kopf gross roentgen  endo PaX-i3D Kopf Fklein roentgen endo

PaX-i3D - Volumentomograph


DVT Multi-FOV [12x9 – 5x5cm], [8x8 – 5x5cm] oder [5x5cm] OPG 2-in-1, CEPH optional

Das DVT/OPG für Implantologen, Oralchirurgen und die innovative Praxis

Mehr  
 

Interesse geweckt?

Für weitere Informationen und ausführliche Beratung

Rufen Sie uns an

07351 - 474 990

oder schreiben Sie uns eine Email