Der offene Software Standard – eine Klasse für sich

Perfekte Workflow-Integration, Visualisierung, Kommunikation und Dokumentation.

Ob Intraoralkamera, Kleinröntgen-Sensor / -Speicherfolie, Digitales OPG, Model-Scanner, Praxisdokumente wie Histologische Befunde / Anamnesebogen oder Ihre ganz normale Digitalkamera. Mit byzznxt steuern Sie alle gängigen digitalen Praxisgeräte über eine Software-Plattform. Da sitzt jeder Handgriff. Außerdem bietet byzznxt viele Tools für Patientenberatung, Patientenmarketing und Dokumentation.

Das sind die byzznxt Highlights:

>> byzznxt Control Center – Individuell alle Daten auf einen Blick.
>> Datenexport auf externe Medien, CDs – Schnell und direkt aus der Software heraus.
>> Einfacher, verschlüsselter Datentransfer per Outlook oder Thunderbird an Ihre Patienten, Überweiser oder Ihr Labor.
>> Verschlüsselte Datenversendung mit bis zu 2GB mit TransCrypt (optional) möglich – Sicherheit, die alle Vorschriften des DSGVO erfüllt.
>> Einheitliche Bedienung und direkte Steuerung aller digitalen Geräte auf einer Software-Plattform – das vereinfacht die Bedienung und minimiert den Schulungsaufwand.
>> Zentrale Datenbank mit direkter Zuordnung zu allen patientenrelevanten Daten – das erhöht die Datensicherheit und Zugriffsgeschwindigkeit.
>> Transparente Bilddaten-Speicherung – Röntgendaten werden im DICOM-Format und Fotos mit den integrierten Informationen (z.B. Exif) abgelegt.
>> Spezifische Bildbearbeitungsfunktionen – damit Sie das optimale aus allen Aufnahmen herausholen.
>> Spezial-Tools für Multi-Layer-Aufnahmen (MultiFrame Dicom Format) zum durchscrollen und abspeichern der Bildinformationen.
>> Weitere Daten (Word, Excel, PowerPoint, STL, u.m.) werden für Sie zum schnellen Zugriff patientenbezogen abgelegt.
>> Benutzersteuerung über die VDDS-Schnittstelle – individuelle Ansichten für jeden Bedarf.
>> Patientenbezogener Daten-Import aus dem „alten“ Bildbearbeitungsprogramm möglich, so das alle Patientendaten im Zugriff bleiben.
>> Ansteuerung von vielen Standard-Planungsprogrammen wie z.B. coDiagnostiX™, SiCAT™ Implant, OnDemand 3D™, SimPlant™, Smop™ u.m. – Ihre Zentrale für alle Praxisdaten 2D + 3D.
>> Interner 3D-Viewer – schnelle Ansicht und Vergleich Ihrer 3D Daten.
>> byzznxt PACS-Interface (auf Anfrage).
>> Verkaufs- und Beratungsunterstützung anhand von Aufklärungsbroschüren, Vorher-Nachher-Bildern – so können Sie Ihre Patienten optimal informieren, eine Entscheidungshilfe für die Behandlungswahl bereitstellen und die Ergebnisse professionell dokumentieren.
>> Integration der pa-on Paro-Sonde – gleichmäßiges messen mit 20g, Ergebnisse dokumentieren und auswerten, PA-Plan erstellen und Patientenberaten in einem Arbeitsgang.
>> byzznxt ist modular aufgebaut und Sie wählen, welche digitalen Praxisgeräte Sie mit byzznxt nutzen möchten.
>> byzznxt Wartungsvertrag – immer up to date. Mit dem Wartungsvertrag erhalten Sie regelmäßig die Programm-Updates.
>> Zukunftssicher durch ständige Implementierung von Kundenwünschen und Vorschriften wie z.B. der RöV.
>> Mehrsprachige Oberfläche (deutsch / englisch / französisch) umschaltbar.
>> Zertifizierte Sicherheit.
>> 7 Tage/Woche Unterstützung durch die Hotline.

Die byzznxt Module:

>> byzznxt ray – das Modul für alle röntgenrelevanten Anwendungen – Kleinröntgen, OPG, DVT, STL inkl. dem automatisch geführten Röntgenkontrollbuch für die optimale Dokumentation.
>> byzznxt vision – das Modul für alle optischen Aufnahmegeräte – Intraoraler Kamera, digitale Kamera (auch per Funk / Kabel anbindbar), Mikroskop, Dentaloscope.
>> byzznxt practice – das Modul für die optimale Anbindung der Paro-Sonde pa-on inkl. ausführlicher Patientenberatung und Therapieplanung.

byzzControlCenter

Beispiel des frei definierbaren Control Centers

Integrierter Model-Daten-Viewer (STL / OBJ)

Integrierter Model-Daten-Viewer (STL / OBJ)

Ansicht Beratungstool PA-Sonde pa-on (Berner Spinne)